Dokument BFH; Organschaft und Margenbesteuerung

Dokumentvorschau

BFH 01.03.2018 V R 23/17, IWB 15/2018 S. 572

BFH; Organschaft und Margenbesteuerung

Eine Gesellschaft (A) im Organkreis der Klägerin, die Reiseleistungen i. S. des § 25 UStG erbrachte, hatte von einer anderen Organgesellschaft (Z) grenzüberschreitende Flugbeförderungen bezogen. Z führte diese Beförderungen zwar selbst aus, schaltete aber in die Erbringung der inländischen Transfer- und Zubringerflüge andere Airlines ein. Die Klägerin fand, dass die gesamte Flugbeförderung nicht bei der Margenbesteuerung zu berücksichtigen sei, weil es sich insgesamt um Eigenleistungen des Organkreises gehandelt habe. Das Finanzamt behandelte die von der Z zugekauften Leistungen dagegen als Reisevorleistungen, was die steuerpflichtige Marge der Klägerin erhöhte.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen