Dokument Wirkung des Abkommensrechts auf innerstaatliche Korrekturnormen - Verrechnungspreise und Teilwertabschreibungen im Fokus der Rechtsprechung deutscher Finanzgerichte

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

IWB Nr. 15 vom 10.08.2018 Seite 600

Wirkung des Abkommensrechts auf innerstaatliche Korrekturnormen

Verrechnungspreise und Teilwertabschreibungen im Fokus der Rechtsprechung deutscher Finanzgerichte

Dr. Christian Kahlenberg

Gegenwärtig wird kaum ein anderes Thema so kontrovers vor Finanzgerichten verhandelt, wie die Frage der steuerlichen Anerkennung bilanziell wirksamer Teilwertabschreibungen. Während nach der vormaligen BFH-Rechtsprechung die steuerrechtliche Beurteilung eigentlich zweifelsfrei hätte ausfallen müssen, deutet eine Vielzahl anhängiger Revisionsverfahren auf eine Kehrtwende hin. Der BFH hat außerdem in zwei Verfahren über die vorzugswürdige Methode zur Ermittlung des fremdüblichen Zinssatzes bei konzerninternen Darlehen zu befinden.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen