Dokument Korrespondenzregelungen - Linking rules zwischen materiellem Recht und Verfahrensrecht

Preis: € 7,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

IWB Nr. 15 vom 10.08.2018 Seite 580

Korrespondenzregelungen

Linking rules zwischen materiellem Recht und Verfahrensrecht

Sandy Radmanesh und Dr. Ronald Gebhardt

Eine Korrespondenzregelung liegt immer dann vor, wenn steuerliche Folgen auf Ebene eines Rechtssubjekts an die Behandlung auf Ebene eines anderen Rechtssubjekts bzw. in einer anderen Steuerjurisdiktion geknüpft werden. Die Anknüpfung deutsch-steuerlicher Folgen an steuerliche Gegebenheiten im Ausland nimmt immer stärker zu, wodurch sich mannigfaltige materiell- aber auch verfahrensrechtliche Fragen im Hinblick auf die Auslegung und Anwendung solcher „Verknüpfungsregeln“ stellen. Einigen dieser Fragen soll im folgenden Beitrag nachgegangen werden.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen