Dokument Abgabenordnung | (Hinzu-)Schätzung durch Sicherheitszuschlag und Programmierprotokolle

Dokumentvorschau

FG Köln 06.06.2018 15 V 754/18, NWB 30/2018 S. 2166

Abgabenordnung | (Hinzu-)Schätzung durch Sicherheitszuschlag und Programmierprotokolle

Der lässt sich wie folgt zusammenfassen: (1) Bei einer Schätzung ist zu berücksichtigen, dass ein Unternehmen in mehreren Filialen betrieben wird und Eingriffe des Unternehmensinhabers in tatsächlicher Hinsicht erheblich schwieriger sind als dies bei einem typischerweise inhaberbetriebenen (Klein-)Unternehmen der Fall ist. (2) Das Finanzamt muss bei einer Schätzung in Form eines Sicherheitszuschlags in einem ersten Schritt darlegen, dass anderweitige Schätzungsmethoden nicht möglich sind oder keine realitätsgerechte Abbildung von Buchführungsmängeln darstellen. (3) In einem zweiten Schritt sind – die Zulässigkeit einer griffweisen Schätzung vorausgesetzt – die hierdurch errechneten Hinzuschätzungen einer Prüfung zu unterziehen, ob sie schlüssig, wirtschaft...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen