Dokument FG Münster v. 15.05.2018 - 5 K 3278/15 U

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

FG Münster  v. - 5 K 3278/15 U EFG 2018 S. 1504 Nr. 17

Gesetze: UStG § 27 Abs 19 Satz 1, 2

Umsatzsteuer

Änderung einer Umsatzsteuerfestsetzung

Finanz- und Abgaberecht

Leitsatz

§ 27 Abs. 19 Satz 1,2 UStG ist dahingehend unionsrechtskonform auszulegen, dass eine Änderung der Umsatzsteuerfestsetzung dann zulässig ist, wenn dem leistenden Unternehmer ein abtretbarer Anspruch auf Zahlung der gesetzlich enstandenen Umsatzsteuer gegen den Leistungsempfänger zusteht.

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:

ECLI Nummer:
ECLI:DE:FGMS:2018:0515.5K3278.15U.00

Fundstelle(n):
DB 2018 S. 18 Nr. 29
EFG 2018 S. 1504 Nr. 17
KÖSDI 2018 S. 20905 Nr. 9
UStB 2018 S. 227 Nr. 8
UVR 2019 S. 2 Nr. 1
SAAAG-88430

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen