Dokument Track 09 | Nachzahlungszinsen: Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit ab dem Veranlagungszeitraum 2015

Dokumentvorschau

Steuern mobil Nr. 7 vom 01.07.2018

Track 09 | Nachzahlungszinsen: Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit ab dem Veranlagungszeitraum 2015

Nach einem Beschluss des IX. Senats des BFH begegnet bei der im Aussetzungsverfahren nach § 69 Abs. 3 FGO gebotenen summarischen Prüfung die in § 238 Abs. 1 Satz 1 AO geregelte Höhe von Zinsen von 0,5 % für jeden vollen Monat jedenfalls ab dem Veranlagungszeitraum 2015 schwerwiegenden verfassungsrechtlichen Zweifeln. Das letzte Wort hat aber ohnehin das BVerfG, bei dem bereits mehrere Verfahren anhängig sind.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen