Dokument Eine Diskontinuität im Raum-Zeit-Kontinuum?

Preis: € 1,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 20 vom 14.05.2018 Seite 1496

Eine Diskontinuität im Raum-Zeit-Kontinuum?

© shockfactor.de – stock.adobe.comDie Sachbearbeiterin hatte am 20.4.2018 wohl schon eine Vorsehung, dass ein zweiter Anruf beim Steuerberater am 17.9.2018 auch keinen Erfolg gebracht hat und die Angaben folglich schriftlich angefordert. Um eine Verletzung des Raum-Zeit-Kontinuums zu verhindern, müsste es aber richtigerweise heißen, „dass ein zweiter Anruf beim Steuerberater am 17.9.2018 auch keinen Erfolg bringen würde“, wobei wir dann wieder im Konjunktiv sind. Man kann nur Vermutungen anstellen, ob die Sachbearbeiterin ihr Wissen aus dem Kaffeesatz gelesen hat oder ob sie einen Fluxkompensator an ihrem Bürostuhl angebracht oder sie sich doch nur ihrer Erfahrungswerte bedient hat ...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen