Dokument Die US-Steuerreform aus der Sicht ausländischer Investoren

Preis: € 1,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

IWB Nr. 8 vom 27.04.2018 Seite 289

Die US-Steuerreform aus der Sicht ausländischer Investoren

Andreas Maywald

Die Änderungen im Unternehmenssteuerrecht der USA durch das Reformgesetz v.  sind sehr umfangreich. Nicht nur mit der Senkung des Körperschaftsteuersatzes auf 21 % heizen die USA den internationalen Steuerwettbewerb an. Sie installieren für (ausländische) Unternehmen auch ein System mit „Zuckerbrot und Peitsche“ von erheblicher Komplexität – zwei neue Elemente sind das FDII-Regime und die Zinsschranke.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen