Dokument Musteranhang für die kleine GmbH sowie die kleine GmbH & Co. KG

Dokumentvorschau

Arbeitshilfe März 2018

Musteranhang für die kleine GmbH sowie die kleine GmbH & Co. KG

WP/StB Prof. Dr. Holger Philipps
Download

Anwendungshinweise

Es werden „Musteranhänge“ für bilanzierende Unternehmen in der Rechtsform der GmbH vorgestellt. Dazu abweichend oder ergänzend von GmbH & Co. KG aufzunehmende Angaben werden darin nachrichtlich genannt.

Bei diesen Muster-Unternehmen werden die Verhältnisse als wie folgt gegeben angenommen:

  • Die Muster-Unternehmen sind produzierende Unternehmen außerhalb des Rohstoffsektors (damit finden §§ 341q ff. HGB keine Anwendung),

  • die Muster-Unternehmen sind keine kapitalmarktorientierten Kapitalgesellschaften und in den Gesellschaftsverträgen der Muster-Unternehmen werden größenabhängige Erleichterungen nicht ausgeschlossen (damit finden die größenabhängigen Erleichterungen Anwendung),

  • die Muster-Unternehmen sind in einen Konzern eingebunden, das Mutterunternehmen (die Muster-Mutter-GmbH) hat den Sitz in Deutschland (Musterstadt), Aufstellungserleichterungen über § 264 Abs. 3 bzw. § 264b HGB nehmen die Muster-Unternehmen nicht in Anspruch,

  • die Muster-Unternehmen sind weder nach Gesetz noch nach Gesellschaftsvertrag verpflichtet, einen Aufsichtsrat einzurichten (damit entfallen partiell die Anhangangaben nach § 285 Nr. 9 und Nr. 10 HGB),

  • die Geschäftsführungen der ...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen