Dokument Der Vordruck zur Einnahmen-Überschussrechnung für 2017 - Ausfülltipps und Checkliste für die Buchführung

Preis: € 12,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BBK Nr. 3 vom 02.02.2018 Seite 114

Der Vordruck zur Einnahmen-Überschussrechnung für 2017

Ausfülltipps und Checkliste für die Buchführung

Rüdiger Happe

Das BMF hat vor kurzem die Vordrucke zur Einnahmen-Überschussrechnung für 2017 veröffentlicht. Ab dem Veranlagungszeitraum 2017 sind grundsätzlich alle Steuerpflichtigen, die ihren Gewinn durch Einnahmen-Überschussrechnung ermitteln, zur elektronischen Übermittlung der Anlage EÜR verpflichtet. Es gilt nicht mehr die Vereinfachungsregelung, nach der Unternehmer mit Betriebseinnahmen von weniger als 17.500 € im Jahr eine formlose Gewinnermittlung abgeben konnten. Der Beitrag erklärt anhand des Vordrucks, worauf bei der Befüllung der Kennzahlen der 4/3-Rechnung im Rahmen der Einkommensteuererklärung zu achten ist. Die Checkliste am Ende des Beitrags dient dazu, schon die Erstellung der notwendigen Aufzeichnungen zu erleichtern.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen