Dokument Steuerrecht; Tantieme und Verlustrücktrag

Dokumentvorschau

FG Rheinland-Pfalz 6 K 1418/14, BBK 24/2017 S. 1136

Steuerrecht; Tantieme und Verlustrücktrag

Eine Tantieme führt bereits im Zeitpunkt ihrer Fälligkeit zu Arbeitslohn, wenn der Geschäftsführer beherrschender Gesellschafter ist. Die Tantieme darf nicht um einen Verlustrücktrag gekürzt werden, d. h. um einen Verlust aus dem Folgejahr. Ausnahme: Dies ist ausdrücklich vereinbart worden.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen