Dokument Steuerermäßigung für gewerbliche Einkünfte

Dokumentvorschau

BFH X R 62/14, StuB 23/2017 S. 927

Steuerermäßigung für gewerbliche Einkünfte

Die Begrenzung des Steuerermäßigungshöchstbetrags nach § 35 Abs. 1 Satz 5 EStG ist betriebsbezogen zu ermitteln (Bezug: § 15 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2, § 35, § 52 Abs. 50a Satz 2 EStG; § 28 GewStG; § 68, § 127 FGO).

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen