Kommentar zu § 246 - Vollständigkeit;
	 Verrechnungsverbot
Jahrgang 2018
Auflage 9
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-59379-6

Dokumentvorschau

Wolf-Dieter Hoffmann, Norbert Lüdenbach - NWB Kommentar Bilanzierung Online

§ 246 Vollständigkeit; Verrechnungsverbot

Wolf-Dieter Hoffmann, Norbert Lüdenbach (Juli 2018)

Ausgewählte Literatur

Blaas/Schwahn, Steueroptimierte Restrukturierung, DB 2013 S. 2350 und 2412; Briese, Forderungsverzicht gegen Besserungsschein sowie qualifizierter Rangrücktritt in Handels- und Steuerbilanz, DStR 2017 S. 799; Christiansen, Zur Passivierung von Verbindlichkeiten: (Nicht-)Passivierung im Rahmen schwebender Geschäfte, DStR 2007 S. 869; Goerdeler/Müller, Die Behandlung von nichtigen oder schwebend unwirksamen Anschaffungsgeschäften, von Forderungsverzichten und Sanierungszuschüssen im Jahresabschluss, WPg 1980 S. 313; Groh, Genussrechtskapital und Maßgeblichkeitsgrundsatz, BB 1995 S. 559; Häuselmann, Restrukturierung von Finanzverbindlichkeiten und ihre Abbildung in der Bilanz, BB 2010 S. 944; Hoffmann, Persönliche Zurechnung von Wirtschaftsgütern und deren Wechsel, StuB 2009 S. 1; Hoffmann/Lüdenbach/Freiberg, Wirtschaftliches Eigentum und Ertragsrealisierung bei Sale-and-lease-back im Drei-Stufen-Modell des BFH, BB 2017 S. 874; Kahle, Abgrenzung von Gesellschafterkonten bei Personengesellschaften, DStZ 2010 S. 720; Kußmaul, Sind Nutzungsrechte Vermögensgegenstände bzw. Wirtschaftsgüter?, BB 1987 S. 2053; Küting/Tesche, D...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen