Dokument Vorfälligkeitsentschädigung wegen Auflösung der doppelten Haushaltsführung

Preis: € 2,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

StuB Nr. 19 vom 13.10.2017 Seite 753

Vorfälligkeitsentschädigung wegen Auflösung der doppelten Haushaltsführung

StB Michael Seifert, Troisdorf

Das FG Rheinland-Pfalz hat sich mit Urteil vom 23.11.2016 - 2 K 1701/14 MAAAG-44915 (EFG 2017 S. 911, nrkr., BFH-Az.: VI R 15/17) zum Werbungskostenabzug einer Vorfälligkeitsentschädigung geäußert, die wegen der Auflösung einer doppelten Haushaltsführung anfiel.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen