Kommentar zu § 13a - Steuerbefreiung für Betriebsvermögen,
	 Betriebe der Land- und Forstwirtschaft und Anteile an
	 Kapitalgesellschaften
Jahrgang 2017
Auflage 5
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-51685-6

Onlinebuch Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz, Bewertungsgesetz - Kommentar

Dokumentvorschau

Viskorf, Schuck, Wälzholz - Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz, Bewertungsgesetz - Kommentar Online

§ 13a ErbStG Steuerbefreiung für Betriebsvermögen, Betriebe der Land- und Forstwirtschaft und Anteile an Kapitalgesellschaften

Christoph Philipp (September 2017)
  • § 13a ErbStG Steuerbefreiung für Betriebsvermögen, Betriebe der Land- und Forstwirtschaft und Anteile an Kapitalgesellschaften
    • I. Vorbemerkung zu § 13a ErbStG
      • 1. Entstehungsgeschichte
      • 2. Entscheidung des BVerfG v. 17. 12. 2014 und Reform des ErbStG 2016
    • II. Aufbau und Systematik
    • III. Die Begünstigung
      • 1. Überblick
      • 2. Verschonungsmodelle
      • 3. Gleitender Abzugsbetrag (§ 13a Abs. 2 ErbStG)
    • IV. Lohnsummenregelung (§ 13a Abs. 3 und 4 ErbStG)
      • 1. Überblick
      • 2. Anwendbarkeit der Lohnsummenregelung (§ 13a Abs. 3 Satz 3 ErbStG)
      • 3. Lohnsummenberechnung (§ 13a Abs. 3 Sätze 6–10 ErbStG)
      • 4. Begriffsbestimmung der Beschäftigten
      • 5. Ermittlung der Ausgangslohnsumme
      • 6. Mehrere wirtschaftliche Einheiten
      • 7. Berücksichtigung von Beteiligungen (§ 13a Abs. 3 Sätze 11–13 ErbStG), ausländischen Betriebsstätten und Betriebsaufspaltungen
      • 8. Ermittlung der Mindestlohnsumme
    • V. Begünstigungstransfer und -konzentration (§ 13a Abs. 5 ErbStG)
      • a) Verpflichtung zur Übertragung
      • b) Erbauseinandersetzung
    • VI. Die Behaltensregelungen (§ 13a Abs. 6 ErbStG)
      • 1. Ausnahmen von den Nachsteuertatbeständen des § 13a Abs. 6 ErbStG
      • 2. Nachsteuertatbestände
      • 3. Durchführung der Nachversteuerung
      • 4. Reinvestitionsklausel (§ 13a Abs. 6 Sätze 3 und 4 ErbStG)
    • VII. Anzeigepflichten (§ 13a Abs. 7 ErbStG)
      • 1. Verfahrensrechtlicher Hintergrund
      • 2. Inhalt der Anzeige
      • 3. Fristen
      • 4. Konsequenzen eines Verstoßes
    • VIII. Nachweispflichten bei Auslandsvermögen (§ 13a Abs. 8 ErbStG)
    • IX. Vorababschlag für Familienunternehmen (§ 13a Abs. 9 ErbStG)
      • 1. Entnahme- und Ausschüttungsbeschränkung (§ 13b Abs. 9 Satz 1 Nr. 1 ErbStG)
      • 2. Verfügungsbeschränkung (§ 13b Abs. 9 Satz 1 Nr. 2 ErbStG)
      • 3. Abfindungsbeschränkung (§ 13b Abs. 9 Satz 1 Nr. 3 ErbStG)
      • 4. Zeitliche Anforderung
      • 5. Verfahrensrechtliche Regelung (§ 13a Abs. 9 Satz 6 ErbStG)
    • X. Optionsmöglichkeit des Steuerpflichtigen (§ 13a Abs. 10 ErbStG)
    • XI. Ersatzerbschaftsteuer (§ 13a Abs. 10 ErbStG)
Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen