Dokument Verfahrensverlauf | BFH - V R 21/17 - erledigt.

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  - V R 21/17 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: UStG § 15 Abs 2 S 1 Nr 2, RL 2006/112/EG Art 135 Abs 1 Buchst g

Rechtsfrage

Ist für die Klägerin als Verwalterin von US-Investmentvermögen der Vorsteuerabzug aus Eingangsleistungen gemäß § 15 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 UStG ausgeschlossen, da sie die Eingangsleistungen zur Ausführung von Umsätzen verwendet hat, die gemäß § 4 Nr. 8 Buchst. h UStG steuerfrei wären, wenn sie im Inland ausgeführt worden wären?

Steuerfreiheit; Vorsteuerabzug

Fundstelle(n):
UAAAG-54090

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen