Dokument Bei Neuveranlagung des Grundsteuermessbetrages keine Differenzierung in "Zurechnungsneuveranlagung" und "Wertneuveranlagung"

Dokumentvorschau

Arbeitshilfe Juli 2017

Bei Neuveranlagung des Grundsteuermessbetrages keine Differenzierung in "Zurechnungsneuveranlagung" und "Wertneuveranlagung"

Dingliche Wirkung eines Grundsteuermessbescheids:

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen