Dokument Einkommensteuer; Durchleitung eines Darlehensbetrags durch ein Kontokorrentkonto zur Finanzierung der Anschaffungskosten einer zur Vermietung bestimmten Immobilie

Dokumentvorschau

BFH 09.05.2017 IX R 45/15, StuB 13/2017 S. 525

Einkommensteuer | Durchleitung eines Darlehensbetrags durch ein Kontokorrentkonto zur Finanzierung der Anschaffungskosten einer zur Vermietung bestimmten Immobilie

(1) Wird ein Darlehensbetrag dem Konto des Stpfl. gutgeschrieben und am selben Tag zur Begleichung des (anteiligen) Kaufpreises einer zur Vermietung bestimmten Immobilie wieder abgebucht, so ist – unabhängig vom Saldo des Kontos – schon aufgrund des engen zeitlichen Zusammenhangs erwiesen, dass der Darlehensbetrag i. H. des abgebuchten Betrags zur Finanzierung der Anschaffungskosten der maßgeblichen Immobilie tatsächlich verwendet worden ist. Dies gilt nicht nur im Falle der betragsmäßigen Übereinstimmung des gutgeschriebenen und des abgebuchten Betrags, sondern auch, wenn der abgebuchte Betrag niedriger als der gutgeschriebene Betrag ist (Fortentwicklung des NWB KAAAA-88977, BStBl 2001 II S. 573 = Kurzinfo StuB 2001 S. 613). (2) Vorab entstandene Aufwendungen für eine im Eig...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen