Dokument Smart Home – digitaler Haushalt i. S. des § 35a EStG? - Steuerermäßigung für elektronische Leistungen

Preis: € 4,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 27 vom 03.07.2017 Seite 2031

Smart Home – digitaler Haushalt i. S. des § 35a EStG?

Steuerermäßigung für elektronische Leistungen

Michael Heine

Haushaltsnahe Dienst- und Handwerkerleistungen müssen „in“ einem Haushalt des Steuerpflichtigen erbracht werden, um die Steuerermäßigung gem. § 35a EStG erlangen zu können. Dieses enge Begriffsverständnis führt regelmäßig zu Auslegungsfragen zum Umfang des Haushalts i. S. des § 35a EStG. Die zunehmende Digitalisierung im Leistungsverkehr wurde dabei bisher nicht betrachtet. Der nachfolgende Beitrag widmet sich den steuerlichen Besonderheiten beim Bezug digitaler Wartungsleistungen im Privathaushalt.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen