Oberste Finanzbehörden der Länder - 02120 BStBl 2017 I S. 777

Gleich lautende Erlasse der obersten Finanzbehörden der Länder zur Ergänzung der Geschäftsordnung für die Finanzämter (FAGO)

Die FAGO vom (BStBl 2010 I S. 1315) wird in Abschnitt 3.2 (Geschäftsgang) Abs. 1 FAGO um einen neuen Satz 3 mit sofortiger Wirkung ergänzt.

Satz 3 lautet wie folgt:

„Generelle abweichende Festlegungen zum Geschäftsgang, die ausschließlich elektronisch übermittelte Eingänge betreffen, können durch übergeordnete Behörden getroffen werden.”

Inhaltlich gleichlautend
Oberste Finanzbehörden der Länder v. - 02120
Ministerium für Finanzen Baden-Württemberg - 3 - O 212.0/40
Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat - 35 - O 2120 - 1/4
Senatsverwaltung für Finanzen Berlin - O 2120 - 1/2010 - 2
Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg - 15 - O 2120/2017#01#001
Die Senatorin für Finanzen der Freien Hansestadt Bremen - O 2120 - 14 - 1
Finanzbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg - O 2120 - 2017/001 - 54
Hessisches Ministerium der Finanzen - O 2120 A - 06 - I 2b
Finanzministerium des Landes Mecklenburg-Vorpommern - IV - O 2120 - 00000 - 2017/001 - 001
Niedersächsisches Finanzministerium - 36 - O 2120/001 d
Finanzministerium des Landes Nordrhein-Westfalen - O 2120 - 1 - II C 3
Ministerium der Finanzen Rheinland-Pfalz - O 2120 A - 413
Saarland Ministerium für Finanzen und Europa - O 2120 - 1#003
Sächsisches Staatsministerium der Finanzen - 36 - O 2120/3/33 - 2017/22630
Ministerium der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt - 41 - O 2120 - 1
Finanzministerium des Landes Schleswig-Holstein - VI 34 - O 2120 - 022
Thüringer Finanzministerium - O 2120 - 01/2017

Auf diese Anweisung wird Bezug genommen in folgenden Verwaltungsanweisungen:




Fundstelle(n):
BStBl 2017 I Seite 777
YAAAG-47863

;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren