MuSchG

Gesetz zum Schutz von Müttern bei der Arbeit, in der Ausbildung und im Studium (Mutterschutzgesetz - MuSchG)

v. 23. 05. 2017 (BGBl I S. 1228)
Amtliche Fassung

Änderungsdokumentation: Das Gesetz zum Schutz von Müttern bei der Arbeit, in der Ausbildung und im Studium (Mutterschutzgesetz – MuSchG) ist als Art. 1 Gesetz zur Neuregelung des Mutterschutzrechts v. (BGBl I S. 1228) verkündet worden und am 1.1.2018 in Kraft getreten; mit Ausnahme der § 32 Abs. 1 Nummer 6, welche am 1.1.2019 in Kraft tritt. Die bisherige Fassung des Mutterschutzgesetzes v. 20.6.2002 (BGBl I S. 2318), die mit Wirkung v. 1.1.2018 außer Kraft getreten ist, finden Sie hier.

Fundstelle(n):
QAAAG-46992

notification message Rückgängig machen