Dokument Finanzgericht Hamburg v. 07.02.2017 - 2 K 142/15

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

Finanzgericht Hamburg   v. - 2 K 142/15

Gesetze: EStG a. F. § 52 Abs. 15 EStG§ 13a Abs. 3 EStG§ 13a Abs. 7 EStG § 4 Abs. 1

Einkommensteuer: Zur steuerfreien Entnahme des Grund und Bodens bei Beendigung der Nutzungswertbesteuerung

Leitsatz

1. Ein ehemals landwirtschaftliches Grundstück kann in 2011 steuerfrei veräußert werden, wenn es im Zusammenhang mit der Beendigung der Nutzungswertbesteuerung Privatvermögen geworden ist.

2. Die Teilungserklärung nach § 8 WEG und Aufteilung in Miteigentumsanteile führt zu einer Entnahme im Sinne des § 52 Abs. 15 S. 8 Nr. 1 EStG a. F.

Fundstelle(n):
[HAAAG-42669]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen