Dokument Keine Steuerfreiheit von pauschalen Bereitschaftsdienstzuschlägen - BFH legt § 3b EStG restriktiv aus

Preis: € 1,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

KSR Nr. 4 vom 07.04.2017 Seite 6

Keine Steuerfreiheit von pauschalen Bereitschaftsdienstzuschlägen

BFH legt § 3b EStG restriktiv aus

Jens Intemann

Die Steuerbefreiung für Zuschläge für Sonntags-, Feiertags- oder Nachtarbeit gem. § 3b Abs. 1 EStG ist nicht zu gewähren, wenn Bereitschaftsdienste pauschal zusätzlich zum Grundlohn vergütet werden, ohne dass bei der Entlohnung darauf geachtet wird, ob die Tätigkeit vom Arbeitnehmer tatsächlich an einem Samstag oder einem Sonntag ausgeübt worden ist.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen