Dokument Track 06 | Dienstwagen: Zuzahlungen des Arbeitnehmers mindern geldwerten Vorteil

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

Steuern mobil Nr. 4 vom 01.04.2017

Track 06 | Dienstwagen: Zuzahlungen des Arbeitnehmers mindern geldwerten Vorteil

Nutzungsentgelte und andere Zuzahlungen des Arbeitnehmers an den Arbeitgeber für die außerdienstliche Nutzung eines betrieblichen Firmenwagens mindern den Wert des geldwerten Vorteils aus der Nutzungsüberlassung. Dies gilt nach der geänderten Rechtsprechung des BFH – entgegen der Auffassung der Finanzbehörden – nicht nur bei einem pauschalen Nutzungsentgelt, sondern auch dann, wenn Arbeitnehmer einzelne (individuelle) Kosten selbst tragen.

In unserer Rubrik „Aktuelle Urteile” stellen wir Ihnen nun als Erstes die neue Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs zum Dienstwagen vor. Sie ist von erheblicher praktischer Bedeutung für eine große Zahl von Arbeitgebern und Arbeitnehmern.

Steuertipps rund um einen Firmenwagen, der dem Arbeitnehmer auch zur privaten Nutzung überlassen wird, stoßen ja immer auf ein großes Interesse. Jetzt können Sie vielen Mandanten eine gute Nachricht überbringen.

Es geht um Nutzungsentgelte und andere Zuzahlungen des Arbeitnehmers an den Arbeitgeber für die außerdienstliche Nutzung eines betrieblichen Fahrzeugs. Der für die Lohnsteuer zuständige VI. Senat des BFH hat bekräftigt: Zuzahlungen eines Arbeitnehmers mindern den Wert des geldwerten Vorteils ...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren