Dokument LSG Hessen v. 22.11.2016 - L 3 U 76/13

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

LSG Hessen  v. - L 3 U 76/13

Leitsatz

Leitsatz:

1. Bei einem bisegmentalen LWS-Bandscheibenschaden und dem Fehlen einer Begleitspondylose ist ein beruflicher Zusammenhang im Sinne der B2-Konstellation 1. Zusatzkriterium der Konsensempfehlungen (Höhenminderung und/Prolaps an mehreren Bandscheiben) nur dann anzunehmen, wenn eine Veränderung an einem weiteren, dritten Segment zumindest in Form einer black disc festzustellen ist.

2. Zu den Anforderungen an das 3. Zusatzkriterium der B2-Konstellation der Konsensempfehlungen (hohe Belastungsspitzen).

Fundstelle(n):
[ZAAAG-39391]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen