Dokument Finanzgericht Hamburg v. 06.12.2016 - 2 K 297/16

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

Finanzgericht Hamburg  v. - 2 K 297/16

Gesetze: UStG § 14 Abs. 4 Nr. 5, UStG § 14 Abs. 6 Nr. 5, UStG § 15 Abs. 1 Nr. 1 Satz 1, UStDV § 31 Abs. 5 Buchst. b

Umsatzsteuer: Rückwirkende Rechnungsberichtigung

Leitsatz

Eine Rechnungsberichtigung entfaltet jedenfalls dann Rückwirkung auf das Jahr der Leistungserbringung, wenn eine berichtigungsfähige Rechnung bereits vorliegt und die Berichtigung noch während der Außenprüfung vor der Entscheidung der Finanzbehörde über die Versagung des Vorsteuerabzugs erfolgt (Anschluss an -- Senatex).

Fundstelle(n):
[XAAAG-38025]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen