Dokument FG Köln v. 26.10.2016 - 7 K 3387/13

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

FG Köln  v. - 7 K 3387/13 EFG 2017 S. 216 Nr. 3

Gesetze: EStG 2008 § 22 Nr 2, EStG 2009 § 20 Abs 2 Satz 1 Nr 3 Buchst a, EStG 2009 § 20 Abs 4 Satz 5, EStG 2008 § 23 Abs 1 Satz 1 Nr 4

Termingeschäft

Verluste aus Knock-Out-Zertifikaten mit Stopp-Loss-Schwelle

Leitsatz

Verluste aus Knock-Out-Zertifikaten mit Stopp-Loss-Schwelle sind als Termingeschäfte im VZ 2008 bei den Einkünften aus privaten Veräußerungsgeschäften und in den VZ 2009 bis 2011 bei den Einkünften aus Kapitalvermögen steuerlich abzugsfähig.

Fundstelle(n):
DB 2017 S. 13 Nr. 3
DStZ 2017 S. 189 Nr. 6
EFG 2017 S. 216 Nr. 3
ErbStB 2017 S. 71 Nr. 3
KÖSDI 2017 S. 20162 Nr. 2
NWB-EV 2017 S. 45 Nr. 2
NWB-Eilnachricht Nr. 8/2017 S. 554
[SAAAG-35961]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen