Dokument FG Köln, Urteil v. 18.10.2016 - 8 K 3825/11

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

FG Köln Urteil v. - 8 K 3825/11 EFG 2017 S. 222 Nr. 3

Gesetze: EStG § 23 Abs 1 Satz 1 Nr 1 Satz 1EStG § 23 Abs 1 Satz 1 Nr 1 Satz 3 Alt 2 EStG § 22 Nr 2

Private Veräußerungsgeschäfte

Spekulationsgewinnbesteuerung bei selbst genutzter Ferienwohnung

Leitsatz

Eine Eigennutzung i.S.v.§ 23 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Satz 3 Alt. 2 EStG ist bei einer als Zweitwohnung genutzten Ferienwohnung nicht gegeben, wenn diese nicht aus beruflichen Gründen - etwa im Wege der doppelten Haushaltführung - vorgehalten und genutzt wird, sondern im Wesentlichen für Erholungsaufenthalte.

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:


Fundstelle(n):
DStR 2018 S. 6 Nr. 2
EFG 2017 S. 222 Nr. 3
KSR direkt 2017 S. 12 Nr. 7
NWB-EV 2017 S. 43 Nr. 2
NWB-Eilnachricht Nr. 7/2017 S. 483
UAAAF-90673

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden