Dokument EÜR; Hinzuschätzung bei ungeklärten Einlagen

Dokumentvorschau

FG Hamburg 6 V 84/16, BBK 24/2016 S. 1178

EÜR; Hinzuschätzung bei ungeklärten Einlagen

Das FA darf Hinzuschätzungen in Höhe der Einlagen vornehmen, wenn der Unternehmer die Herkunft der eingelegten Gelder nicht erklären kann. Dies gilt auch bei einem 4/3-Rechner.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen