Dokument Restschuldbefreiung wirkt auf das Jahr der Betriebsaufgabe zurück

Dokumentvorschau

FG Münster 21.07.2016 9 K 3457/15 E,F, KSR 12/2016 S. 12

Restschuldbefreiung wirkt auf das Jahr der Betriebsaufgabe zurück

Eine durch die Restschuldbefreiung entstehende Gewinnerhöhung ist nach Ansicht des FG Münster nicht im Jahr der Erteilung der Restschuldbefreiung zu berücksichtigen, sondern wirkt steuerlich auf das Jahr der Betriebsaufgabe zurück.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen