Dokument FG Münster, Urteil v. 22.06.2016 - 7 K 691/12 F

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

FG Münster Urteil v. - 7 K 691/12 F

Gesetze: KStG § 8 Abs 3 Satz 2

Verdeckte Gewinnausschüttung

Keine verdeckte Gewinnausschüttung bei bloßen Buchungsfehlern

Leitsatz

Ein bloßer Buchungsfehler zu Gunsten eines Gesellschafters löst keine vgA aus.

Fundstelle(n):
BBK-Kurznachricht Nr. 3/2017 S. 102
DStRE 2017 S. 1504 Nr. 24
DStZ 2018 S. 55 Nr. 3
KAAAF-87121

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen