Dokument Zum Anspruch des Genussscheininhabers auf Rechenschaftslegung - Anmerkung zum BGH-Urteil vom 14. 6. 2016 - II ZR 121/15

Preis: € 4,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

StuB Nr. 20 vom 28.10.2016 Seite 786

Zum Anspruch des Genussscheininhabers auf Rechenschaftslegung

Anmerkung zum

RA Sarah Scharf

In seinem Urteil vom 14. 6. 2016 hatte der zweite Zivilsenat des BGH darüber zu entscheiden, inwieweit ein Auskunftsanspruch eines Genussscheininhabers gegenüber einer Aktiengesellschaft besteht. Der nachfolgende Beitrag informiert aus Anlass dieser Entscheidung über die verschiedenen Informationsansprüche, die Genussscheininhabern gegenüber einer Aktiengesellschaft zustehen.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen