Dokument FG Münster v. 24.08.2016 - 7 K 821/13 E

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

FG Münster  v. - 7 K 821/13 E EFG 2016 S. 1587 Nr. 19

Gesetze: DBA Großbritannien a.F. Art XI Abs 3 DBA

Besteuerungsrecht für Arbeitslohn eines konzernzugehörigen Unternehmens

Leitsatz

Das Besteuerungsrecht für Arbeitslohn, den ein in Deutschland ansässiger Arbeitnehmer aus einer Tätigkeit in Großbritannien für ein dort ansässiges Unternehmen bezieht, das demselben Konzern wie sein Arbeitgeber angehört, steht gemäß Art. XI Abs. 2, 3 DBA/Großbritannien a.F. auch dann Deutschland zu, wenn die Kosten innerhalb des Konzerns nach einem allgemeinen Verteilungsschlüssel verrechnet werden.

Tatbestand

Fundstelle(n):
DB 2016 S. 12 Nr. 38
DStR 2017 S. 6 Nr. 48
DStRE 2018 S. 282 Nr. 5
EFG 2016 S. 1587 Nr. 19
IWB-Kurznachricht Nr. 15/2017 S. 546
[FAAAF-83015]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen