BNotO § 3

Erster Teil: Das Amt des Notars

1. Abschnitt: Bestellung zum Notar

§ 3 [Hauptberufliche Notare; Anwaltsnotare] [1]

(1) Die Notare werden zur hauptberuflichen Amtsausübung auf Lebenszeit bestellt.

(2) In den Gerichtsbezirken, in denen am das Amt des Notars nur im Nebenberuf ausgeübt worden ist, werden weiterhin ausschließlich Rechtsanwälte für die Dauer ihrer Mitgliedschaft bei der für den Gerichtsbezirk zuständigen Rechtsanwaltskammer als Notare zu gleichzeitiger Amtsausübung neben dem Beruf des Rechtsanwalts bestellt (Anwaltsnotare).

Fundstelle(n):
zur Änderungsdokumentation
NAAAF-82600

1Anm. d. Red.: § 3 i. d. F. des Gesetzes v. (BGBl I S. 358) mit Wirkung v. 1. 6. 2007.

notification message Rückgängig machen