Dokument Verfahrensverlauf | BFH - I R 48/16 - erledigt.

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  - I R 48/16 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: EStG § 19 Abs 1 S 1 Nr 1, LStDV § 1 Abs 2, EStG § 15, DBA Luxemburg Art 5, DBA Luxemburg Art 10 Abs 1, OECDMustAbk Art 15

Rechtsfrage

1. Erzielt ein Gesellschafter-Geschäftsführer einer luxemburgischen S.a.r.l. als Arbeitnehmer Einkünfte nach § 19 EStG oder als Selbständiger Einkünfte nach § 15 oder § 18 EStG?

2. Fallen die Bezüge unter Art. 10 Abs. 1 DBA-Luxemburg 1958, wenn der Steuerpflichtige als Arbeitnehmer mit Bezügen aus nichtselbständiger Arbeit anzusehen ist?

Besteuerungsrecht; Einkünfte aus Gewerbebetrieb; Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit; Gesellschafter-Geschäftsführer; Luxemburg

Fundstelle(n):
[NAAAF-82289]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen