Dokument Verfahrensverlauf | BFH - I R 27/16 - erledigt.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH  - I R 27/16 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: UmwStG § 2 Abs 1 S 1, UmwStG § 12 Abs 1 S 1, UmwStG § 12 Abs 2 S 1, UmwStG § 11 Abs 2, HGB § 252 Abs 1 Nr 4 Halbs 2, UmwG § 174 Abs 1, UmwG § 175 Nr 2 Buchst a

Rechtsfrage

Wird im Rahmen einer Vermögensübertragung (Vollübertragung) nach § 174 Abs. 1 UmwG als Gegenleistung die Erbringung einer Sachleistung vereinbart, in der stille Reserven vorhanden sind, weil der Buchwert in der Bilanz der Übernehmerin unter dem Wert liegt, mit dem das Vermögen der übertragenden Körperschaft übernommen wird, unterliegt dann dieser Gewinn in dem Veranlagungszeitraum, in dem der steuerliche Übertragungsstichtag liegt, der Besteuerung, wenn die Gegenleistung erst im Folgejahr bewirkt wird?

Besteuerungszeitraum; Gegenleistung; Sachleistungsanspruch; Umwandlung; Vermögensübertragung

Fundstelle(n):
PAAAF-82284

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren