IV. Tarifanwendungen
Jahrgang 2016
Auflage 4
ISBN der Online-Version: 978-3-482-77383-9
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-64564-8

Onlinebuch Praxis-Leitfaden Einkommensteuer 2015/2016

Preis: € 36,90 Nutzungsdauer: 5 Jahre

Dokumentvorschau

Praxis-Leitfaden Einkommensteuer 2015/2016 (4. Auflage)

IV. Tarifanwendungen

1. Allgemeines

Bei der Einkommensteuerberechnung sind zwei Tarife zu unterscheiden:

Der jeweils anzuwendende Tarif ist grundsätzlich von der Veranlagungsform abhängig.

  • Zusammenveranlagung:   (immer) Splittingtarif

  • getrennte Veranlagung:   (immer) Grundtarif

1.1 Tarifaufbau

Tabelle in neuem Fenster öffnen
(Bei Zusammenveranlagung sind jeweils die doppelten Werte anzusetzen.)
Rechtsnorm
2014
2015
2016
Grundfrei-
betrag
8.354 €
8.472 €
8.652 €
Tarifzone I
von 14 % bis 23,97 %
von 8.354 € bis 13.469 €
von 14 % bis 23,97 %
von 8.472 € bis 13.469 €
von 14 % bis 23,97 %
von 8.652 € bis 13.669 €
Tarifzone II
von 23,97 % bis 42 %
von 13.470 € bis 52.881 €
von 23,97 % bis 42 %
von 13.470 € bis 52.881 €
von 23,97 % bis 42 %
von 13.670 € bis 53.665 €
Proportional-
zone
42 % ab 52.882 €
42 % ab 52.882 €
42 % ab 53.665 €
Proportional-
zone II
(Reichen-
steuer)
45 % ab 250.731 €
45 % ab 250.731 €
45 % ab 254.447 €

Für nach dem Grundtarif zu versteuernde Einkommen ab 250.731 € errechnet sich die tarifliche Einkommensteuer aus der Formel gem. § 32a Abs. 1 Nr. 5 EStG wie folgt (VZ 2015):

Einkommensteuer = 0,45 * zvE ./. 15.783,19

Beispiel

Das zu versteuernde...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen