Dokument Das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens - Überblick über praxisrelevante Eckpunkte

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

StuB Nr. 15 vom 12.08.2016 Seite 580

Das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens

Überblick über praxisrelevante Eckpunkte

Dr. Matthias H. Gehm

Der Bundesrat hat am dem Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens (StModernG) zugestimmt. Der Gesetzgeber verfolgt mit dem StModernG eine Verfahrensmodernisierung, wobei Leitlinien dieses Modernisierungsprozesses zum einen die Stärkung der Serviceorientierung der Steuerverwaltung gegenüber dem Stpfl., zum anderen aber auch die Stärkung der IT-Unterstützung bei den Arbeitsabläufen sowie schließlich die Beachtung von wirtschaftlichen Gesichtspunkten bei der Aufgabenerfüllung durch die Steuerverwaltung sind. Das Gesetz wurde am verkündet.

Rätke, Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens, BBK 13/2016 S. 634 NWB EAAAF-76418

Kernfragen
  • Was bezweckt der Gesetzgeber mit dem Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens?

  • Wann und in welchem Umfang treten die Änderungen in Kraft?

  • Was bedeuten diese Änderungen für den Stpfl.?

I. Einleitung

Das [i]Baum, Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens vom Bundestag verabschiedet, NWB 21/2016 S. 1563 NWB XAAAF-73610 Halaczinsky, Die Haftung im Steuerrecht, 4. Aufl., Herne 2013, Rn. 188 NWB NAAAE-34320 Beyer, StModernG: Dürfen Mandanten künftig nicht mehr auf die professionelle Tätigkeit ihres Steuerberaters vertrauen?, NWB 12/2016 S. 840 NWB XAAAF-69058 Merker, Modernisierung des Besteuerungsverfahrens, SteuerStud 7/2016 S. 398 NWB HAAAF-76268 Langenkämper, Elektronische Veranlagung, infoCenter NWB WAAAE-83543 Gesetz tritt nach seinem Art. 20 Abs. 1 grundsätzlich am in Kraft, wobei einige Punkte der Novelle, wie in Folgendem bei den diesbezüglichen Regelungen im Einzelnen und unter Kap. XVII dargelegt werden wird, speziellen Anwendungsbestimm...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren