Dokument Rangrücktritt – aktuelle Bestandsaufnahme gelöster und offener Fragen - Rechtssichere Gestaltung weiter fraglich

Preis: € 8,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 31 vom 01.08.2016 Seite 2359

Rangrücktritt – aktuelle Bestandsaufnahme gelöster und offener Fragen

Rechtssichere Gestaltung weiter fraglich

Alexander Hamminger

Nachdem der BGH mit Urteil vom 5. 3. 2015 - IX ZR 133/14 RAAAE-87071 und der BFH mit Urteil vom 15. 4. 2015 - I R 44/14 (BStBl 2015 II S. 769) im letzten Jahr Entscheidungen zu zentralen und in der Literatur kontrovers diskutierten Fragen zum Rangrücktritt getroffen hatten, bestand Hoffnung, dass die offenen Fragen geklärt sind und den Mandanten künftig klare und einfache Regelungen an die Hand gegeben werden können, wie ein rechtssicherer Rangrücktritt gestaltet und formuliert werden kann. Diese Hoffnung hat sich leider nicht bestätigt. Die früher eher in gesellschafts-/ insolvenzrechtlicher Hinsicht bestehenden Unsicherheiten haben sich nunmehr auf die ertragsteuerliche Beurteilung verlagert.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen