Dokument Rangrücktritt – aktuelle Bestandsaufnahme gelöster und offener Fragen - Rechtssichere Gestaltung weiter fraglich

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

NWB Nr. 31 vom 01.08.2016 Seite 2359

Rangrücktritt – aktuelle Bestandsaufnahme gelöster und offener Fragen

Rechtssichere Gestaltung weiter fraglich

Alexander Hamminger

Nachdem der NWB RAAAE-87071 und der (BStBl 2015 II S. 769) im letzten Jahr Entscheidungen zu zentralen und in der Literatur kontrovers diskutierten Fragen zum Rangrücktritt getroffen hatten, bestand Hoffnung, dass die offenen Fragen geklärt sind und den Mandanten künftig klare und einfache Regelungen an die Hand gegeben werden können, wie ein rechtssicherer Rangrücktritt gestaltet und formuliert werden kann. Diese Hoffnung hat sich leider nicht bestätigt. Die früher eher in gesellschafts-/ insolvenzrechtlicher Hinsicht bestehenden Unsicherheiten haben sich nunmehr auf die ertragsteuerliche Beurteilung verlagert.

Arbeitshilfe:

In der NWB Datenbank (Login über www.nwb.de) kann unter der NWB DokID NWB YAAAE-05664 eine Schreibvorlage für eine Rangrücktrittserklärung mit und ohne Passivierung aufgerufen werden.

Eine Kurzfassung dieses Beitrags finden Sie in .

I. Einführung

Der Rangrücktritt spielt immer dann eine Rolle, wenn die Frage der Insolvenzantragspflicht infolge der Überschuldung eines Unternehmens zu prüfen ist.

Idealerweise hat eine Rangrücktrittserklärung die Wirku...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren