Dokument Klausur aus dem Verfahrensrecht - Gesonderte und einheitliche Feststellungen bei einer körperschaftsteuerlichen Organschaft, Anwendung von Korrekturvorschriften (§ 129, § 130 Abs. 2, § 172 Abs. 1 Nr. 2 Buchst. c, § 173 Abs. 1 Nr. 1, § 174 Abs. 2, § 175 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 AO), Zulässigkeit und Begründetheit von Einsprüchen, leichtfertige Umsatzsteuerverkürzung, Steuerhinterziehung durch Erlangung eines nicht gerechtfertigten Steuervorteils, Haftung nach § 73 AO, Erhebung einer Gebühr für die Erteilung einer verbindlichen Auskunft

Preis: € 18,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

SteuerStud Nr. 7 vom 01.07.2016 Seite 1

Klausur aus dem Verfahrensrecht

Gesonderte und einheitliche Feststellungen bei einer körperschaftsteuerlichen Organschaft, Anwendung von Korrekturvorschriften (§ 129, § 130 Abs. 2, § 172 Abs. 1 Nr. 2 Buchst. c, § 173 Abs. 1 Nr. 1, § 174 Abs. 2, § 175 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 AO), Zulässigkeit und Begründetheit von Einsprüchen, leichtfertige Umsatzsteuerverkürzung, Steuerhinterziehung durch Erlangung eines nicht gerechtfertigten Steuervorteils, Haftung nach § 73 AO, Erhebung einer Gebühr für die Erteilung einer verbindlichen Auskunft

Dipl.-Finanzwirt Bernhard Suck

Hier finden Sie die Klausur als PDF:

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen