Dokument Einkommensteuer | Entfernungspauschale bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH 01.12.2015 IX R 18/15, StuB 9/2016 S. 359

Einkommensteuer | Entfernungspauschale bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung

Der Abzug von Kosten für Fahrten zu einem Vermietungsobjekt im Rahmen der Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung ist auf die Entfernungspauschale beschränkt, wenn sich an dem Objekt der ortsgebundene Mittelpunkt der dauerhaft und auf Überschusserzielungsabsicht angelegten Vermietungstätigkeit befindet (Bezug: § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6, § 9 Abs. 1 Satz 3 Nr. 4, Abs. 3, § 21 EStG).

Praxishinweise

Die Regelung zur Entfernungspauschale (§ 9 Abs. 1 Satz 3 Nr. 4 EStG) gilt bei der Einkunftsart Vermietung und Verpachtung entsprechend (§ 9 Abs. 3 i. V. mit § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 EStG). Auch wenn der Stpfl. ein Vermietungsobjekt im zeitlichen Abstand immer wieder aufsucht, reicht das für die Annahme einer regelmäßigen Tätigkeitsstätte nicht aus. Dafür ist vielmehr eine gewisse Nachhaltigkeit und Dauerhaftigkeit der Tätigkeit am Vermietungsobjekt erforderlich. We...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren