Dokument Verfahrensverlauf | BFH - IV R 49/15 - erledigt.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH  - IV R 49/15 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: EStG § 5a Abs 2 S 2, EStG § 5a Abs 3 S 2, EStG § 15 Abs 3 Nr 2, GewStG § 7 S 3, GewStG § 2 Abs 1

Rechtsfrage

Sind Gewinne aus Devisentermingeschäften, die eine Einschiffsgesellschaft ursprünglich zur Kurssicherung des in Fremdwährung zu zahlenden Kaufpreises für das bestellte Schiff abgeschlossen, dann jedoch vorzeitig glattgestellt hatte, auch insoweit als Hilfsgeschäfte durch den Tonnagegewinn abgegolten, als sie in einem Kalenderjahr vor Ablieferung und Indienststellung des Schiffs an die Kommanditisten ausgeschüttet wurden?

Devisentermingeschäft; Finanzierung; Gewerbebetrieb; Gewinnausschüttung; Hilfsgeschäft; Tonnagebesteuerung

Fundstelle(n):
SAAAF-71620

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren