Dokument FG Münster, Urteil v. 15.01.2016 - 4 K 2091/13 E

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

FG Münster Urteil v. - 4 K 2091/13 E EFG 2016 S. 551 Nr. 7

Gesetze: EStG § 4 Abs 4, BGB § 1601, BGB § 1610, EStG § 12 Nr 1

Betriebsausgaben

Kein Betriebsausgabenabzug für Studienkosten der eigenen Kinder

Leitsatz

Studienkosten der eigenen Kinder, zu deren Übernahme die Eltern unterhaltsrechtlich verpflichtet sind, führen nicht deswegen zu abziehbaren Betriebsausgaben im Betrieb der Eltern, weil die Kinder sich dazu verpflichtet haben, nach Abschluss des Studiums für eine gewisse Zeit im elterlichen Betrieb zu arbeiten; dies gilt auch dann, wenn die Eltern mit den Kindern bei anderweitiger beruflicher Tätigkeit der Kinder Rückzahlungsvereinbarungen getroffen haben und die Kinder den Betrieb der Eltern später übernehmen sollen.

Fundstelle(n):
EFG 2016 S. 551 Nr. 7
GStB 2016 S. 215 Nr. 6
NWB-Eilnachricht Nr. 10/2016 S. 682
XAAAF-67438

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden