BVerfG  - 2 BvL 1/16 Verfahrensverlauf - Status: anhängig

Gleichheit; Kapitalgesellschaft; Nettoprinzip; Verfassungsmäßigkeit; Zinsschranke; Zinsvortrag

Rechtsfrage

Verstößt § 4h EStG 2002 i.d.F. des Bürgerentlastungsgesetzes Krankenversicherung i.V.m. § 8 Abs. 1 und § 8a KStG 2002 i.d.F. des Unternehmensteuerreformgesetzes 2008 gegen Art. 3 Abs. 1 GG?

Gesetze: EStG 2002 i.d.F. vom 16.07.2009 § 4h, KStG 2002 i.d.F. vom 14.08.2007 § 8 Abs 1, KStG 2002 i.d.F. vom 14.08.2007 § 8a, GG Art 3 Abs 1

Instanzenzug (anhängig gemeldet seit 21.02.2016): BFHE, Normenkontrollverfahren, , ,

Dieses Verfahren ist anhängig

Fundstelle(n):
XAAAF-67370

notification message Rückgängig machen