Dokument Track 04 | Versorgungsleistungen: Sonderausgabenabzug bei beschränkter Steuerpflicht

Dokumentvorschau

Steuern mobil Nr. 3 vom 01.03.2016

Track 04 | Versorgungsleistungen: Sonderausgabenabzug bei beschränkter Steuerpflicht

Für den Sonderausgabenabzug von Versorgungsleistungen nach § 10 Abs. 1a Nr. 2 EStG bei beschränkt Steuerpflichtigen sowie für die Besteuerung der Versorgungsleistungen beim Empfänger hat das BMF im Hinblick auf die jüngste EuGH-Rechtsprechung in der Rechtssache „Grünewald” eine Übergangsregelung verkündet, die bis zu einer gesetzlichen Neuregelung des § 50 Abs. 1 EStG gelten soll.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen