Dokument Hessisches Finanzgericht v. 30.07.2015 - 13 K 2871/09

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

Hessisches Finanzgericht   v. - 13 K 2871/09

Gesetze: AO § 153, AO § 169, EStG § 20 Abs. 1 Nr. 7

Festsetzungsverjährung gegenüber dem Rechtsnachfolger bei Steuerhinterziehung

Leitsatz

Die durch Verletzung von § 153 Abs. 1 Sätze 1 und 2 AO eingetretene Steuerhinterziehung eines Gesamtrechtsnachfolgers und Gesamtschuldners hat zur Folge, dass die auf zehn Jahre verlängerte Festsetzungsfrist auch hinsichtlich des zweiten Gesamtschuldners anzuwenden ist.

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:

Fundstelle(n):
GAAAF-67007

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen