Dokument Verfahrensverlauf | BFH - VIII R 39/15 - erledigt.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH  - VIII R 39/15 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: EStG § 20 Abs 2 S 1 Nr 6, EStG § 52a Abs 10 S 5, AO § 180 Abs 1 S 1 Nr 2 Buchst a, AO § 171 Abs 10 S 1, AO § 182 Abs 1, GG Art 20 Abs 3

Rechtsfrage

Ist die Veräußerung von Anteilen an einer GbR durch die einzelnen Gesellschafter im Rahmen der gesonderten und einheitlichen Gewinnfeststellung der GbR zu erfassen? - Entfaltet die gesonderte Feststellung der Steuerpflicht von Zinsen aus Kapitallebensversicherungen für die Veräußerung der Versicherungsansprüche nach § 20 Abs. 2 Satz 1 Nr. 6 EStG Bindungswirkung? - Verstößt die Regelung des § 52a Abs. 10 Satz 5 Halbsatz 2 EStG gegen Verfassungsrecht?

Anteilsveräußerung; Einheitliche und gesonderte Feststellung; Kapitallebensversicherung; Verfassung; Zinsen

Fundstelle(n):
DAAAF-66986

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren