Dokument Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung bei Auslagerung von rechnungslegungsrelevanten Dienstleistungen einschließlich Cloud Computing (IDW RS FAIT 5)

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

StuB 3/2016 S. 115

Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung bei Auslagerung von rechnungslegungsrelevanten Dienstleistungen einschließlich Cloud Computing (IDW RS FAIT 5)

Das IDW hat die Stellungnahme zur Rechnungslegung: Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GoB) bei Auslagerung von rechnungslegungsrelevanten Dienstleistungen einschließlich Cloud Computing (IDW RS FAIT 5) verabschiedet. Die gesetzlichen Ordnungsmäßigkeitsanforderungen einschließlich der Beachtung der GoB und die damit verbundenen Anforderungen an die Sicherheit der IT-gestützten Rechnungslegung gelten uneingeschränkt auch für den Fall des IT-Outsourcing. Auch in Fällen, in denen Dienstleistungsunternehmen für Zwecke der Rechnungslegung eingesetzt werden, ist die Einhaltung der Sicherheitsanforderungen an Daten und Systeme die Voraussetzung für die Verlässlichkeit der in Buchführung, Abschluss und Lagebericht enthaltenen Informationen. Mit der Auslagerung von betr...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren