Dokument Besteuerung von Erträgen aus „schwarzen“ Fonds - Pauschalbesteuerung des § 18 Abs. 3 AuslInvestmG verstößt nicht gegen deutsches Verfassungsrecht bzw. Gemeinschaftsrecht

Preis: € 1,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

KSR Nr. 2 vom 05.02.2016 Seite 7

Besteuerung von Erträgen aus „schwarzen“ Fonds

Pauschalbesteuerung des § 18 Abs. 3 AuslInvestmG verstößt nicht gegen deutsches Verfassungsrecht bzw. Gemeinschaftsrecht

Johannes Höring

Der BFH hat die sog. Pauschalbesteuerung in ihrem Anwendungsbereich für Einkünfte aus „schwarzen“ Fonds mit Sitz in Drittstaaten bestätigt.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen