Dokument Working Capital – Berechnungsprogramm

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

Arbeitshilfe Juni 2020

Working Capital – Berechnungsprogramm

Jörgen Erichsen

Download

Working Capital-Rechner

Mit der Kennzahl Working Capital wird zum einen die Liquiditätslage des Unternehmens von Banken oder anderen Kapitelgebern analysiert und bewertet. Zum anderen liefert sie wichtige Hinweise auf eine schon vorhandene oder sich anbahnende Schieflage des Unternehmens.

Das Berechnungsprogramm unterstützt Sie bei der Berechnung des Working Capitals sowie von weiteren Kennzahlen, die vom Working Capital beeinflusst werden.


  • Programm-Vorschau:


Erichsen, Mit der Kennzahl „Working Capital“ die Liquidität beurteilen und Risiken identifizieren, NWB-BB 3/2016 S. 72 NWB OAAAF-66897

Alle Berechnungsprogramme in NWB Betriebswirtschaftliche Beratung im Überblick finden Sie hier NWB PAAAE-30764.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren